Nachrichten

Die Inzeller Ballonwoche im Chiemgau
Die Inzeller Ballonwoche im Chiemgau
Die Inzeller Ballonwoche im Chiemgau
11.12.2018

Traditionelles Ballonglühen zum Auftakt der Inzeller Ballonwoche findet am Samstag, den 26. Januar 2019 ab 16 Uhr auf der Kreuzfeldwiese statt.

In der Dämmerung werden die Ballons mit einem riesigen Gebläse aufgepustet und erleuchtet. Der Eintritt ist frei. Ein tolles Rahmenprogramm mit Live-Musik und bayerischen Schmankerln runden dieses einmaliges Erlebnis ab.

BALLONGLÜHEN AUF DER INZELLER KREUZFELDWIESE ist ein überwältigendes Event, das jährlich hunderte Einheimische und Touristen nach Inzell lockt.

Verpassen Sie nicht die Möglichkeit, machen Sie mit und genießen Sie einen atemberaubenden und romantischen Blick von oben auf die herrliche Chiemgauer Bergwelt.

Die Anmeldung zur Ballonfahrt in der Gästeinformation unter Tel.: 08665/9885-0

Wir freuen uns auf Ihren Urlaubsaufenthalt in unserem Reikartz Hotel Gastager in Inzell!

Ihr Reikartz Team

Stille Nacht in Salzburg
Stille Nacht in Salzburg
Stille Nacht in Salzburg
05.12.2018

Das berühmte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ feiert 2018 sein 200 Jahre Jubiläum!

Die drei Stille-Nacht-Bundesländer Salzburger Land, Tirol und Oberösterreich laden vom 30.11. bis zum 16.12.2018 zu zahlreichen Veranstaltungen und Highlights ein.

Mit einem Kombiticket erhalten Sie Zutritt zu allen Museen, inklusive ein Tagesticket des Salzburger Verkehrsverbunds, das an einem frei wählbaren Tag in allen Zonen gültig ist.

Hier erhalten Sie Ihr KOMBITICKET online!

Das Kombiticket (Preis: 18 €, Ermäßigung: 12 €) berechtigt zum einmaligen Besuch aller Stille Nacht Museen in den neun Landesausstellungsorten.

Inzell ist nur ca. 34 km von Salzburg entfernt. Mit dem Auto braucht man ca. 35 Minuten.

Die Anreise mit dem Auto ohne Maut nach Salzburg ist möglich. Entdecken Sie Salzburg und Umgebung auf den Landstraßen ohne Vignette.

Rodeln in Inzell
Rodeln in Inzell
Rodeln in Inzell
26.11.2018

Die Naturrodelbahn beim Forsthaus Adlgaß ist 600 Meter lang und führt mitten durch den Wald. Schlitten gibt es vor Ort zum Ausleihen – mit der Inzell Card sogar kostenlos. Beim „Sport Hochreiter“ mitten in Inzell können Schlitten tageweise und gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Zwei Abende pro Woche ist die Naturrodelbahn in Adlgaß beleuchtet.

Naturbelassene Hänge gibt es haufenweise, zum Beispiel in den Ortsteilen Reith, Schneewinkl und Weißen.

Die Snowtubing-Anlage Kesselalm lädt zum Rodelspaß für all jene ein, die den besonderen Kick suchen. Der Kick beim Snow-Tuben besteht darin, dass Sie keinen Einfluss auf Geschwindigkeit ausüben können.

Bei der Kesselalm setzt man sich in einen Tube (aufgepumpten Gummireifen) und saust die präparierten,  150 Meter langen Bahn hinunter und lässt sich ganz gemütlich mit dem Lift den Hang wieder hochziehen. Dank Schneekanonen ist die Tubinganlage die ganze Zeit in ausgezeichnetem Zustand. Adresse: Kessel Alm, Froschseer Str. 37, 83334 Inzell

Die Kessellifte sind nur 2,5 km vom Reikartz Hotel Gastager Inzell entfernt. Zu Fuß brauchen Sie dafür ca. 30 Minuten. Wegbeschreibung: Auf Fritz-Gastager Straße nach Westen Richtung Kirchweg, rechts abbiegen auf Reichenhaller Str., links abbiegen auf Schmelzer Str., rechts abbiegen auf Froschseer Str.. Mit dem Auto brauchen Sie ca. 6 Minuten.

Leidenschaft Mountainbiken
Leidenschaft Mountainbiken
Leidenschaft Mountainbiken
19.11.2018

Fahren Sie Mountainbike in den Chiemgauer Bergen! Wenn Sie die herbstliche Bergkulisse auf Ihrem Mountainbike erkunden möchten, haben wir hier einen Tourentipp für Sie zusammengestellt.

Feichtecktour – 6,5 km, Höhenmeter 617 für Mountainbike-Abenteurer

Wanderparkplatz Spatenau – Richtung Duftbräu – die nächste Abbiegung links – auf dem Hauptweg bleiben – Richtung Wagneralm – rechts auf dem Hauptweg halten – zu Beginn der Lichtung dem Weg auf der linken Seite folgen – an den nächsten beiden Abzweigungen rechts halten - danach links abbiegen – auf dem Hauptweg bleiben – am Ende der Lichtung, am Baumstumpf vorbei in den Wald fahren – beide Alme genießen – in den Wald fahren – an der nächsten Abbiegung links fahren – Feichteckalm.

Viel Spaß beim Nachfahren!

Der Duftbräu liegt auf dem Hochplateau des Samerbergs über Inntal und Chiemsee und bietet eine atemberaubende Aussicht auf das bayerische Voralpenland.

Die Wagneralm liegt direkt unterhalb des Feichtecks im bayerischen Voralpen-Raum. Gegenüber der Alm genießt man die fast auf gleicher Höhe liegende Heuberg-Almen. Die Wagneralm ist vom Mai bis Oktober (Mo - Fr ab 14:00) bewirtschaftet.

Die Feichteck-Alm befindet sich im Wandergebiet Samerberg, auf 1.312 Hm, unweit des Feichteckgipfels. Öffnungszeiten: täglich von Juni bis Ende September von 10.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Genießen Sie die letzten Herbsttage in der Natur auf zwei Rädern!

Der Rauschberg zwischen Inzell und Ruhpolding
Der Rauschberg zwischen Inzell und Ruhpolding
Der Rauschberg zwischen Inzell und Ruhpolding
12.11.2018

Fahren Sie mit der Rauschbergbahn auf den Rauschberg und genießen Sie die schöne Aussicht!

Sie erreichen in wenigen Minuten 1.700m Höhe und oben angekommen, haben Sie einen phantastischen Ausblick über Ruhpolding, die Alpen und das Chiemgauer Land. Bei gutem Wetter genießt man den Blick bis zum Chiemsee.

Auch die Drachenflieger starten dort und man kann sie dabei beobachten. Der Rauschberg ist bekannt für seine sehr gute Thermikaktivität und bietet Startmöglichkeiten in drei Himmelsrichtungen. 

Oben lohnt es sich, vor allem für die Familien mit Kindern, auf dem Plateau zum Bergkreuz oder zu "Adams Hand" bequem zu wandern. Auf dem neu errichteten Geisterpfad kann man etwas über die Vergangenheit mit seinen Geistern und dunklen Gesellen erfahren. Die genaue Beschreibung der weiteren Wandertouren (Panoramatour (1,5 St.), Kunstmeile (1 St.), Tal-Wanderung (Sackgraben) (4 St.), Kienberg – Wanderung (3,5 St.), Genuss – Wanderung (ca. 1 Tag) finden Sie hier.

Im Spielland auf dem Rauschberg ist eine Kinderspielecke mit Kletterwand, Kletternetz und Bällebad eingerichtet.

Es gibt ein kleine Wirtschaft im Rauschberghaus oben, die reicht für ein Bier oder kleine Schmankerl. Es werden auch spezielle Kindermenüs im Gasthaus angeboten. Das Rauschberghaus ist täglich und beinahe das ganze Jahr über geöffnet. Nur zu den Revisionszeiten der Rauschbergbahn von ca. Mitte November bis Mitte Dezember bleibt die Hütte geschlossen.

Auch der Weihnachtsmarkt oben auf dem Gipfel ist ein Besuch wert. "RauschBergweihnacht" am 01./02. und 08./09.12.2018, Fahrbetrieb Bergweihnacht 10:00Uhr bis 18:00Uhr)

Preise: Erwachsene (Berg- und Talfahrt) – 22 €, Kinder 5 bis 14 Jahre – 9 €, Hunde – 4,50 €

Mit der CHIEMGAU KARTE RUHPOLDING & INZELL kann man kostenlos rauf und runterfahren. 

Man kann den Rauschberg raufwandern und mit der Bahn runter. Es dauert ca. 4 Stunden. Man kann auch zu Fuß absteigen und kommt zwischen Inzell und der Talstation raus. 

Bitte beachten Sie: Kein Fahrbetrieb vom 05.11.2018 bis 24.12.2018.

Adresse: Knogl 12, 83324  Ruhpolding

Mountainbiketour in den Alpen
Mountainbiketour in den Alpen
Mountainbiketour in den Alpen
05.11.2018

Die Käseralm-Frasdorfe Runde – 20 km, Höhenmeter 637, relativ anspruchsvolle, aber nicht überanstrengende Strecke.

Anfahrt: Autobahn München Salzburg, Ausfahrt Achenmühle - Samerberg in Richtung Achenmühle. In Achenmühle rechts Richtung Samerberg, nach ca. 3 km links Richtung Grainbach, dann den Schildern Hochriesbahn folgen.

Starten Sie vom Parkplatz Grainbach Samerberg und folgen Sie die Beschilderung „Kaseralm“ . Vom Dezember bis Mai ist die  Käseralm nur freitags, samstags und sonntags geöffnet. Vom Mai bis Ende Oktober ist sie ab 10 Uhr geöffnet, sonntags und feiertags bis 18 Uhr;  am Montag ist Ruhetag.

Bei Mountainbikern ist die schöne Rundtour zur Frasdorfer Hütte mit Rundumblick auf die traumhafte Bergwelt besonders beliebt.

Bei der Käseralm links abbiegen – auf dem Hauptweg bleiben – an der Kräuterwiese rechts – auf dem Fußpfad durch den Wald fahren – bei dem Forstweg rechts halten – den Bach überqueren – über das Feld auf den Hauptweg fahren – rechts abbiegen – Frasdorfer Hütte.

Die Frasdorfer Hütte - liebevoll Frasi genannt - ist eine der bekanntesten Hütten im Chiemgau!

Bei der Alm rechts auf den Kiesweg fahren – rechts halten – auf dem Haupweg bleiben – im Wald rechts abbiegen  – der schwach befahrenen Landstraße durch Grainbach folgen.

Viel Spaß beim Nachfahren!

Eis-Speedway WM 2019
Eis-Speedway WM 2019
Eis-Speedway WM 2019
31.10.2018

Der Vorverkauf zum Mega-Wochenende im Eisspeedwaysport hat bereits am 04.10.2018 begonnen. Sichern Sie sich die besten Plätze hier.

Eisspeedway ist eine der spektakulärsten Motorsportarten der Welt, die Kunsteisbahn in der Max Aicher Arena ist unheimlich glatt, die Eisspeedwayfahrer fahren ohne Bremsen, in beinahe unmöglichen Schräglagen, nur 5 Meter von der Tribüne entfernt.

Freitag, 15.03.2019 – TRAINING (11:00 Uhr Kassenöffnung, 13:30 Uhr Stadioneinlass, 14:00 Uhr Trainingsbeginn WM Modus)

Samstag, 16.03.2019 (16:20 Uhr Fahrervorstellung, 17:00 Uhr WM)

Sonntag, 17.03.2019 (13:20 Uhr Fahrervorstellung, 14:00 Uhr WM)

Unser gemühtliches Hotel Gastager lädt Sie herzlich zwischen dem 15. und 17. März 2019 zum Aufenthalt ein, denn von uns erreichen Sie die berühmte Max Aicher Arena zu Fuss in nur 10 Minuten.

Fast alle unsere Zimmer haben geräumige Balkone mit einem unvergesslichen Bergpanorama. Das Frühstück in unserem urigen, bayerischen Restaurant ist lecker und reichhaltig, und das hauseigene Schwimmbad lädt zum Entspannen ein. 

Urlaubstipps Inzell
Urlaubstipps Inzell
Urlaubstipps Inzell
26.10.2018

Auch im Herbst bietet Inzell ein vielfältiges Aktivitäten-Repertoire draußen in der Natur an: durch den Moorerlebnis-Pfad wandern, den Bergwald-Erlebnispfad erkunden und 20 spannende Stationen rund um die Themen Wald, Holz und Tiere entdecken oder einfach eine kurze Runde mit dem Bike durch die schöne Herbstlandschaft fahren! 

Kennen Sie den Soccerpark? Wie wäre es mit einer Runde Fussballgolf? Der Soccerpark Inzell hat noch bis zum 4. November 2018 geöffnet.

Es regnet in Strömen?

Machen Sie bei der einstündigen Führung durch die MAX AICHER ARENA mit und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen einer der schönsten Eishallen der Welt.

Kosten: Erwachsene - 5 Euro, Kinder - 2,50 Euro, ohne Gästekarte 3 Euro Aufpreis.

Oder wärmen Sie sich im Hallenbad Inzell im Heißwasser-Sprudelbecken oder in der Sauna auf.

Schöne Stunden wünschen wir Ihnen!

Das Moor am Frillensee und die Steineralm
Das Moor am Frillensee und die Steineralm
Das Moor am Frillensee und die Steineralm
16.10.2018

Unternehmen Sie eine gemütliche, leichte Wanderung zu Deutschlands kältestem See! ANFAHRT: Die Autobahn A8 (München / Salzburg) an der Ausfahrt 112 Traunstein / Inzell / Ruhpolding verlassen und über Inzell zum Wanderparkplatz Adlergaß fahren.

Sie wandern auf dem Bergwald-Erlebnispfad durch den schattigen Mischwald aufwärts, immer am rauschenden Frillenseebach entlang. Wussten Sie, dass der Frillensee von innen nach außen zufriert?

Informationstafeln am See erklären das Entstehen dieser eiszeitlichen Relikte. Genießen Sie diesen märchenhaften Bergsee und seine wunderbare Moorlandschaft.

Und wenn Sie vom Wandern immer noch nicht genug haben, und auf noch mehr atemberaubende Bergpanoramas gierig sind, können Sie vom Frillensee aus der Beschilderung zur Steineralm folgen.

Die Steineralm (1030 m) liegt auf der Nordseite des Hochstaufen. Dort werden Sie mit almtypischen Brotzeiten, Suppen, Würstle, Kuchen, Kaiserschmarrn und natürlich der berühmten Steineralm-Buttermilch verwöhnt.

Allerdings wird die Steineralm nur während der Weidesaison - von Anfang Juni bis Mitte Oktober -  bewirtschaftet. Übernachtungen sind möglich. Tel. 08651/1201 

iSKI Deutschland
iSKI Deutschland
iSKI Deutschland
08.10.2018

Planen Sie Ihren Skiurlaub in den Alpen und erleben Sie das pure Winterglück im Reikartz Hotel Gastager Inzell nah an traumhaften Pisten im Chiemgau!

Das Skigebiet Inzell Kessel-Lifte mit einem herrlichen Blick über das Inzeller Tal ist nur 2,5 km vom Hotel Gastager entfernt (ca. 6 Min. mit dem Auto). Es ist täglich von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Nachtskilauf mit Flutlicht: freitags von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Das Skigebiet Unternberg / Ruhpolding inmitten der Chiemgauer Alpen erreichen Sie in 15 Minuten mit dem Auto.

Wer sich heute über ein Skigebiet informieren möchte, nutzt iSKI.

Informieren Sie sich über die aktuellen Skigebietssituationen (Wetterbedingungen, aktuelle Schneehöhen, Lawinenbericht, Livecams, Hoteltipps, Skiverleih Empfehlungen, Hütten etc.) von 2.200 Skigebieten weltweit. Finden Sie Freunde in Ihrem Skigebiet und fordern Sie sie zu einem Rennen heraus. Treten Sie gegen Skifahrer aus der ganzen Welt an, sammeln Sie Pins und werden Sie für Ihre Leistungen mit tollen HEAD Preisen belohnt! 

Die HEAD iSKI Trophy startet am 1. November 2018 und geht über die gesamte Wintersaison (bis 1.Mai 2018). Jeder registrierte iSKI User kann an der iSKI Trophy teilnehmen und PINS sammeln.

Wie können Sie PINS sammeln? Lesen Sie hier.

Alle iSKI Apps stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung! 

Die integrierte Facebook Connection verbindet die Skifahrer und Snowboarder mit der Community. 

Der Nutzer der kostenlosen iSKI Deutschland App kann sich in seiner Nähe auflisten und vom Routenplaner direkt in sein Gebiet führen lassen. 

Skigebiete in Deutschland 

Eisschnelllauf: Internationales Rennen
Eisschnelllauf: Internationales Rennen
Eisschnelllauf: Internationales Rennen
02.10.2018

Startzeit Freitag, 05. Oktober 2018, 18:00 Uhr

Startzeit Samstag, 06. Oktober 2018 13:00 Uhr

Startzeit Sonntag, 07. Oktober 2018 09:30 Uhr

Strecken Freitag: 500, 1.000 m, Strecken Samstag: 500, 3.000 oder 5.000 m, Strecken Sonntag: 1.500 m

Veranstaltungsort: Max Aicher Arena, Reichenhaller Str. 79, 83334 Inzell

Herzlich willkommen! Eintritt: 2,00 €. In einer der modernsten Eisschnelllaufhallen der Welt haben 7.000 Zuschauer Platz.

Und wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind, können Sie es selbst ausprobieren: Anmeldung in der Tourist - Info bis Montag 12:00 Uhr. Kosten: 19 €, inkl. Eintritt, Schuh und Trainer.

Winterurlaub mit Hund
Winterurlaub mit Hund
Winterurlaub mit Hund
24.09.2018

Unser hundefreundliches Hotel Gastager lädt alle Frauchen und Herrchen mit ihren treuen Vierbeinern zum Winterurlaub ein!

Wer auch im Winter mit dem Hund draußen unterwegs sein möchte, zum Beispiel auf Schneeschuh- oder Winter-Wandertour, ist bei uns in Inzell genau richtig. Besonders auf der Winklmoos macht eine Winterwanderug mit Hund unheimlich viel Spaß!

Und hier geht es zu „Fünf Tipps zum Schneeschuhwandern mit Hund“.

Was gibt es beim Winterwandern mit Hund zu beachten:

Besonders die langhaarigen Hunde haben bei bestimmten Schneeverhältnissen mit steinharten, wund scheuernden Schneeklumpen an den Pfoten zu kämpfen. Deshalb raten wir, vor der Wanderung die Haare zwischen den Zehen zu kürzen und die Pfoten dick einzucremen.

Hunderassen mit kurzem Fell sind im Winter draußen nicht von Natur aus vor der Kälte geschützt. Sie brauchen einen warmen Hundepullover.

Lassen Sie die Hektik des Lebens hinter sich und genießen Sie bei uns die Natur in vollen Zügen!

Und hier geht es zu unserem Angebot "Urlaub mit Hund".

Langlaufen in Inzell
Langlaufen in Inzell
Langlaufen in Inzell
18.09.2018

Ein hervorragendes Loipennetz, sehr gute Schneeverhältnisse und die herrliche Bergkulisse des Chiemgaus - all das erwartet Sie in Ihrem Winterurlaub bei uns in Inzell! Ein Paradies für Langläufer und Skater; für Anfänger, Fortgeschrittene und Leistungssportler.

Und wenn man doch ganz-ganz viel Pech hat und der Naturschnee bei uns nicht ausreicht, bietet sich das Langlaufen in der Chiemgau Arena an.

Apropos Chiemgauer Arena!

VOM 15. BIS 20. JANUAR 2019 findet BIATHLON WELTCUP RUHPOLDING in der Chiemgauer Arena statt. Verpassen Sie das große Eröffnungsfeier am 15. Januar 2019 um 19:30 Uhr im Championspark Ruhpolding nicht! 

Am 16. Januar 2019 geht es mit Stadionöffnung um 11:00 Uhr weiter. Danach (ab 14:30) - Sprint Männer 10 km, um 19:30 Uhr – die Siegerehrung im Championspark. Mehr zum Programm finden Sie hier.

ANREISE

Über die A8: Ausfahrt Traunstein/Siegsdorf, ab hier Ausschilderung der Parkplätze in Ruhpolding und Inzell

Aus Salzburg-Berchtesgaden: direkte Anfahrt über die Deutsche Alpenstraße zu den Parkplätzen nach Inzell

An der Chiemgau Arena bestehen KEINE Zufahrts- und Parkmöglichkeiten!

Von den Parkplätzen geht es per Bus-Shuttle oder zu Fuß weiter.

Ski Langlauf in Inzell
Ski Langlauf in Inzell
Ski Langlauf in Inzell
05.09.2018

Sie planen bereits Ihren Winterurlaub? Sie laufen gerne Ski? Dann sind Sie bei uns in Inzell genau richtig! Ob klassisch oder Skating, in Inzell gibt es 80 sagenhafte Loipenkilometer. Inzell Dorfloipe, Inzell Falkensteinloipe, Inzell Sulzbachloipe und Inzell Schulloipe sind wunderbar für Anfänger geeignet. Inzell Filzenloipe und Inzell Nachtloipe am Campingplatz sind mittelschwer. Außerdem gibt es 5 Loipen für Fortgeschrittene. Genauer Informationen über jede einzelne Loipe finden Sie hier.

Und bereits jetzt fangen wir in Inzell damit an, ein begeistertes Gästeteam für unsere Ski Langlaufveranstaltung zusammenzustellen. Denn am 27. Januar 2019 ist es wieder so weit, die beliebte Chiemgau Team Trophy (CTT), die Langlaufveranstaltung im klassischen Stil und im Skating Stil für Mannschaften, findet zum 4. Mal statt, und die fleißigen Organisatoren freuen sich über zahlreiche Teilnahme. Jeder Teilnehmer kann die für ihn passende Geschwindigkeit und Länge der Etappe wählen. 

Melden Sie sich jetzt, schließen Sie sich unserem Inzeller Team an und erhalten Sie die günstige Anmeldegebühr. Das Anmeldeformular zur Chiemgau Team Trophy 2019 finden Sie hier. Anmeldeschluss 11.01.2019, Nachmeldungen vor Ort möglich.

Starten Sie mit Ihrer Familie, mit Ihren Kollegen oder Freunden von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl und genießen Sie unsere märchenhafte Natur und Schneelandschaft in den Chiemgauer Bergen! Viel Spaß wünscht Ihnen das Reikartz-Team vom Hotel Gastager!

Hausmeister gesucht
Hausmeister gesucht
Hausmeister gesucht
24.08.2018

Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir Sie als:

 

Hausmeister in Vollzeit oder Teilzeit

- ab sofort -

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Facilitymanagerment, Wartung und Instandhaltungsarbeiten an den technischen Anlagen, sowie des Gebäudes
  • Mitarbeit, Kontrolle und Abnahmen bei Leistungen von Fremdfirmen
  • Auf- und Abbau und Betreuung der Veranstaltungsräumen und -technik
  • Sicherstellung eines reibungslosen technischen Ablaufs

 

Unterkunft wird bei Bedarf gestellt - gerne auch für ein Paar.

 

Bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Reikartz Hotel Gastager Inzell
Fritz-Gastager-Straße 2, 83334 Inzell

Telefon: +49 (0) 8665 675 99 20 (21)

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
 

Ansprechpartner: Herr Georg Gartner

RezeptionistIn gesucht
RezeptionistIn gesucht
RezeptionistIn gesucht
23.08.2018

Das Reikartz Hotel Gastager in Inzell (im Chiemgau) sucht ab sofort eine motivierte, kunden- und serviceorientierte, zuverlässige Rezeptionist/in (Empfangsmitarbeiter/in) in Vollzeit oder Teilzeit (ab 20 Wochenstunden) und Bereitschaft zum Wochenenddienst. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • Empfang und Betreuung der Gäste
  • Einfache Zubereitung von Getränken (z.B. Kaffee usw.)
  • Abrechnung
  • Front- / Backoffice
  • Check In & Out
  • Erfahrung/PC Kenntnisse erforderlich

Der Arbeitgeber ist bei der Suche nach einer Personalunterkunft sehr gerne behilflich! Unterkunft wird bei Bedarf gestellt - gerne auch für ein Paar. 

Voraussetzungen sind Berufserfahrung und/oder Ausbildung in der Gastronomie. Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung und/oder entsprechende Berufserfahrung im Hotelgewerbe. Weiter sollen Sie über gute Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen.

Freundlichkeit und Freude an der Arbeit setzen wir voraus, Englischkenntnisse sind von Vorteil.
Fühlen Sie sich durch diese Stellenanzeige angesprochen? Herr Georg Gartner freut sich auf Ihren Anruf Tel: +49 (0) 8363-911 90 und schriftliche Bewerbung, gerne per Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Arbeitsort: Fritz-Gastager-Straße 2, 83334 Inzell, Bayern, Deutschland

Pilates-Übungen in Inzell
Pilates-Übungen in Inzell
Pilates-Übungen in Inzell
22.08.2018

Jeden Dienstag um 17 Uhr und jeden Freitag um 10 Uhr zeigt Ihnen ein erfahrener Pilates-Coach Karina Hübsch im Inzeller Kurpark Pilates-Übungen zum Abnehmen und zum Muskelaufbau, die Sie super in Ihre tägliche Routine einbinden können.

Besonders praktisch ist es für unsere lieben Gäste, denn der Inzeller Kurpark ist nur 5 Gehminuten vom Hotel Gastager entfernt :-)

Pilates-Übungen stärken den Rücken, festigen den Bauch, verbessern die Körperhaltung, mit Pilates-Übungen nehmen Sie schonend ab.

Das Training umfasst Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Wichtig dabei ist die geschmeidige Ausführung der Bewegungen. Alle Bewegungen werden im Pilates fließend und gleichzeitig kontrolliert ausgeführt, wie das geht, guckt man am Anfang am besten vom Profi ab.

Viel Spaß bei den Pilates-Übungen in der grünen Oase unseres Kulturparks, genießen Sie die frische Bergluft im anerkannten Luftkurort Inzell!  Und seien Sie gesund!

Mehr über die Pilates-Methode und über weitere Angebote erfahren Sie hier

Radeln auf dem Mozartradweg
Radeln auf dem Mozartradweg
Radeln auf dem Mozartradweg
16.08.2018

Sind Sie gerade auf dem Mozart-Radweg unterwegs und brauchen ein bisschen Pause? Herzlich willkommen! Atmen Sie die klare, frische Luft im anerkannten Luftkurort Inzell und tanken Sie neue Kraft bei uns im Hotel Gastager!

Und für diejenigen, die ihren Urlaub in den Alpen noch planen, möchten wir Ihnen in diesem Beitrag den gerade erwähnten wunderschönen Mozart-Rundweg besonders ans Herz legen.

Der erlebnisreiche Mozart-Radweg ist 446,5 km lang und in 16 Etappen eingeteilt, die nicht länger als 50 km sind. Man startet in Salzburg und kommt dann wieder in Salzburg an. Aber  selbstverständlich ermöglicht der Mozart-Rundtour auch andere Einstiegspunkte.

Genauere Informationen über die 16 Etappen gibt es hier.

Wir möchten Ihnen hier nur zwei etwas detaillierter vorstellen: Mozart-Radweg Etappe: Freilassing - Inzell (38,8 km) und Mozart-Radweg Inzell - Kössen (38,3 km)

Von Freilassing im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land aus geht es über Hügel und Wälder, an romantischen Seen entlang nach Teisendorf und weiter in Richtung Chiemgauer Voralpen. Nach der Teilumrundung des Teisenbergs (ein Berg zwischen Inzell im Landkreis Traunstein sowie Teisendorf und Anger) sind sie in Inzell  angekommen.

Erkunden Sie Inzell, erholen Sie sich in unserem Hotel und am nächsten Tag können Sie von Inzell aus Richtung Reit im Winkl radeln. Genießen Sie den Weg zwischen den Bergen nach Ruhpolding. Über die Chiemgau Arena, die sich zum Olympiastützpunkt entwickelt hat, gelangen Sie zu den Bergseen Lödensee, Mittersee und Weitsee  und radeln weiter nach Seegatterl und Reit im Winkl. Das Drei-Seen-Land zwischen Ruhpolding und Reit im Winkl ist von malerischer Chiemgauer Bergkulisse umgeben. Hier ist eine Erfrischung angesagt! Den schönsten Blick auf das malerische Seetrio hat man vom Dürrfeldkreuz.

Sind Sie in  Kössen angekommen? Kössen ist besonders bei Gleitschirm- und Drachenfliegern beliebt. Das Unterberghorn, ein 1773 m hohes Bergmassiv,  und das Fellhorn, ein 2037 m hoher Berg in den Allgäuer Alpen bei Oberstdorf bieten schöne Wandermöglichkeiten. Im Spätsommer ist das Fellhorn mit Alpenrosen bedeckt, lassen Sie sich dieses Naturschauspiel nicht entgehen!

Abenteuerspielplatz in Inzell
Abenteuerspielplatz in Inzell
Abenteuerspielplatz in Inzell
06.08.2018

Kommen Sie zur offiziellen Eröffnung und zur kirchlichen Segnung des neuen Erlebnisspielplatzes in der Schmelz am 7. August um 17 Uhr! Neben dem Berg-Wald-Erlebnispfad in Adlgaß und dem Moor-Erlebnispfad können nun die Familien mit Kindern in Inzell sich auf ein neues Highlight freuen –  den Abenteuerspielplatz Schmelz! Hier lernen die Kinder und ihre Eltern spielerisch viel über den Bergwald, über die Holzverarbeitung, über das Leben von einzelnen Bäumen.

Genießen Sie ein spannendes Kinderprogramm, das Wildwasserennen mit selbst-gebastelten Booten, das leckere Essen und die Musik.

Der neue Spielplatz befindet sich in traumhafter, ruhiger Lage,  am Waldrand,  mit einem Parkplatz in unmittelbarer Nähe. 

Soccergolf als Teil Ihres Firmenevents
Soccergolf als Teil Ihres Firmenevents
Soccergolf als Teil Ihres Firmenevents
30.07.2018

Spielen Sie Fußballgolf auf Deutschlands größter Fußballgolfanlage mit Blick auf die umliegenden Alpen! Den Soccerpark gibt es in Inzell am Mitterweg 33, nur ca. 3,5 km vom Hotel Gastager entfernt. Mit dem Fahrrad erreicht man den Fußballgolfplatz in ca. 13 Minuten.

Die neue Fun-Sportart – auch Soccer-Golf genannt – kommt ursprünglich aus Schweden. Gespielt wird mit einem ganz normalen Fußball ähnlich wie beim Minigolf auf 18 Bahnen. Als Schläger dient der Fuß :-)

Fußballgolf ist sowohl für Familien, wie auch für Kindergeburtstage, Junggesellenabschiede, Vereins- oder Firmenevents geeignet. Apropos Firmenevents: Wir bieten im Hotel Gastager einen gemütlichen Tagungsraum, der Ihnen sicherlich gefallen wird und in unserem hauseigenen Restaurant werden Sie liebevoll bekocht. Und danach noch ein bisschen Sport und eine Menge frische Alpenluft beim Fussballgolf! Was möchte man mehr?

Das Schönste am Soccergolf - im Gegensatz zum Golfsport ist keine Platzreife oder Ähnliches nötig!

Mehr über Öffnungszeiten, Preise und Angebote erfahren Sie hier

Viel Spaß und Erfolg!

Tagungen und Seminare im Chiemgau
Tagungen und Seminare im Chiemgau
Tagungen und Seminare im Chiemgau
23.07.2018

Sie suchen das passende Ambiente für Ihr nächstes Seminar? Dafür haben wir im Reikartz Hotel Gastager den perfekten Raum für max. 16 Personen. Unser Tagungsraum ist perfekt für Workshops, mehrtägige Tagungen, Schulungen und Team Off-Sites.

Natürlich mit individuellem Catering und technischem Service. Das Catering stellen wir gern individuell für Sie zusammen. Grundsätzlich bieten wir kleine Snacks, Suppen, Desserts, belegte Brötchen, Obst und Warm- und Kaltgetränke an.

Parkplätze vorhanden.

Reservieren Sie ganz einfach per Telefon +49 (0) 8665 675 99 20 oder per E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! den Aufenthalt in unserem Hotel Gastager und erleben das Besondere: Die Alpen, die Seen und die gesunde Luft des anerkannten Luftkurorts Inzell im Chiemgau.

Mit unserem Reikartz-Team wird Ihre Tagung zu einem gemeinschaftlichen Erfolg für alle Teilnehmer. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Tipps für einen Tagesausflug im Chiemgau: Frillensee-Runde
Tipps für einen Tagesausflug im Chiemgau: Frillensee-Runde
Tipps für einen Tagesausflug im Chiemgau: Frillensee-Runde
16.07.2018

Insgesamt stehen Ihnen in der Region Inzell 74 spannende und schöne Wanderungen zur Auswahl. In Inzell gibt es einen Walderlebnispfad, der besonders geeignet für einen Ausflug mit der Familie ist.

Der Bergwald-Erlebnispfad möchte seine Besucher dazu bewegen, mit allen Sinnen die Schönheit und die Vielfalt der Natur zu erleben, den Wald zu fühlen, riechen, hören, schmecken und sehen. Spielen Sie auf einer Holzorgel, sprechen Sie miteinander per Baumtelefon, und stapfen Sie barfüßig und blind durch den Boden-Parcours.

Der Wanderweg führt durch den zauberhaften Mischwald am rauschenden Frillenseebach entlang zum wildromantischen Frillensee, Deutschlands kältestem See.

Beginn des Bergwalderlebnispfades ist beim Wanderparkplatz Adlgaß. Der Platz ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

WM 2019 in Inzell
WM 2019 in Inzell
WM 2019 in Inzell
10.07.2018

Der Höhepunkt dieser Eislaufsaison ist eindeutig die WM 2019 vom 7. bis 10. Februar 2019 in Inzell.

Was für ein Glück: Der DEC Inzell / Frillensee e.V. darf erneut die Eisschnelllauf Weltmeisterschaft in der Max Aicher Arena durchführen!

Claudia Pechstein, Nico Ihle, Gabi Hirschbichler, Roxanne, Joel Dufter, Patrick Beckert und viele andere Eisschnellläufer aus der ganzen Welt werden bei uns im schönen Chiemgau um den Sieg kämpfen.

Der Kartenvorverkauf beginnt voraussichtlich Anfang August. Mehr Informationen finden Sie hier.

Jeder in Inzell kann den Eisschnellauf auf der 400 m - Bahn unter fachkundiger Anleitung einfach mal selbst ausprobieren. Melden Sie sich in der Tourist - Info an. Publikumslauf 400m Bahn ab 31.10.2018 bis einschließlich 03.03.2019. Jeden Mittwoch von 19:30 bis 21:30 Uhr und Sonntag von 14:00 bis 16:00 Uhr (außer Sonderveranstaltungen).

Und seien Sie herzlich Willkommen in unserem Reikartz Hotel Gastager Inzell, das nur 10 Gehminuten von der Max Aicher Arena entfernt ist!

Das Dorffest Ende Juli
Das Dorffest Ende Juli
Das Dorffest Ende Juli
04.07.2018

Alle Gäste aus Inzell, Ruhpolding, Anger, Bad Reichenhall, Piding, Bischofswiesen und und und sind herzlich eingeladen, ab 12 Uhr am Samstag, den 28 Juli auf dem Rathausplatz in Inzell mit uns zu feiern! Kommen Sie zum Bummeln, Verweilen, Singen und Tanzen nach Inzell!

Auf Sie warten: Musikkapelle Inzell, Goaßlschnalzer, Kinderprogramm, Gewinnspiel, leckeres Essen…

Viel Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt wünscht Ihnen das Reikartz-Team des Hotels Gastager Inzell!

Über weitere Dorffeste in Bayern erfahren Sie hier

Die MTB - Köngistour im Chiemgau
Die MTB - Köngistour im Chiemgau
Die MTB - Köngistour im Chiemgau
27.06.2018

Melden Sie sich bei http://ow.ly/o0Wl30kC4XS an und erhalten Sie den Titel „Chiemgau King“! Schaffen Sie 8 Almen, 168 km, 4,629 Höhenmeter an einem Tag und die Goldkrone gehört Ihnen. Sie können es gemütlicher angehen: Für die Bewältigung der MTB Route in zwei Tage wird Ihnen die Silberkrone verliehen. Und wenn Sie die schönsten Routen quer durch die Chiemgauer Alpen in drei Tage zu Wege bringen, ist Ihnen die Bronzekrone als eine tolle Erinnerung garantiert.

Mehr Info über die Routen (St. Nikolaus Trail Inzell, Kraxenbach Trail, Kloster Trail Maria Eck, Klein Kanada - 3 Seen Gebiet) finden Sie hier https://www.chiemgau-king.com/ 

Das Reikartz Hotel Gastager Inzell freut sich über radbegeisterte Gäste!

Linzergassenfest 2018 in Salzburg
Linzergassenfest 2018 in Salzburg
Linzergassenfest 2018 in Salzburg
13.06.2018

Von 29. Juni um 15:00 bis 30. Juni um 22:00 findet das großartige Altstadtfest Linzer Gasse in Salzburg statt. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, spannendes Programm: Live-Musik, Theaterspiele, Kinderkarussell, Flohmarkt, Tanzshows, tolle Angebote und herzhafte Schmankerl.

Walking Acts ziehen am Freitag zwischen 15:30 und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 11:30 Uhr und 18:00 Uhr vom Bruderhof bis zum Reitsamerplatz durch die Gassen.

Eintritt frei! 

Vom Hotel Gastager in Inzell ist es nur ein Katzensprung nach Salzburg: Mit dem Auto benötigt man für die Strecke von rund 50 Kilometern ca. 45 Minuten.


Mehr Infos finden Sie unter www.salzburg-altstadt.at

Kombi-Saisonkarte "Chiemgauer Bäderwelt"
Kombi-Saisonkarte "Chiemgauer Bäderwelt"
Kombi-Saisonkarte "Chiemgauer Bäderwelt"
06.06.2018

Die Schwimmbäder in Inzell, Bergen, Siegsdorf, Traunstein, Ruhpolding, Reit und im Winkl haben sich  zur "Chiemgauer Bäderwelt" zusammengeschlossen. Die Saisonkarte kostet 135 Euro für Familien, 75 Euro für Erwachsene und 42 Euro für Kinder. Zu kaufen gibt es die gemeinsame Saisonkarte in den Tourist-Informationen in Inzell, Bergen, Siegsdorf und im Vita Alpina.

Mit einer Saisonkarte der Chiemgauer Bäderwelt hat man in allen sechs Bädern freien Eintritt.

"Wir machen damit einen weiteren Schritt, um unsere Zusammenarbeit im Bereich Tourismus zu verstärken" so stellten die Bürgermeister und Touristiker die neue "Bäderwelt"-Karte vor.

In Inzell wartet auf Sie ein besonderes Badeerlebnis in einem Naturbadesee mit kristallklarem Wasser. Der Inzeller Naturbadesee ist nur 10 Gehminuten von unserem Hotel Gastager entfernt.

Das Traunsteiner Erlebniswarmbad bietet seinen Besuchern ein 50 Meter langes Wettkampfbecken und eine 75 Meter lange Riesenrutsche, und in Ruhpolding wartet ein Sprungturm und eine Erlebnisrutsche mit Licht und Wassereffekten auf Sie.

Weitere Informationen finden Sie hier

Das Wandern auf den SalzAlpenTouren
Das Wandern auf den SalzAlpenTouren
Das Wandern auf den SalzAlpenTouren
30.05.2018

Liebe Gäste des Hotels Reikartz Gastager Inzell,


heute möchten wir Ihnen ein paar tolle Wanderrouten ans Herz legen, für die demnächst auch geführte Wanderungen angeboten werden:

7 Juni: Chiemsee-Alpenland Etappe 4

Ein aussichtsreicher Rundwanderweg im Herzen des Chiemgau: Mit schöner Aussicht auf Frasdorf und die Kirche St. Florian, mit wunderbarem Blick auf das Voralpenland.

Am Samerberg können Sie den kleinen Bike-Park testen, die Bikes gibt es vor Ort.

8 Juni: Über die Grassauer Almen

Eine nicht anstrengende Bergwanderung bei der auch Ihre Kinder mitmachen können. Für Essen und Trinken ist durch einige Almen bestens gesorgt.

11 Juni: Reichenhaller Panoramatour

Diese nicht ganz einfache, aber sehr abwechslungsreiche Tour wurde mit dem "Deutschen Wandersiegel für Premiumwege" zertifiziert.

Erkunden Sie mit uns die märchenhafte Gegend unterhalb des Hochstaufen (1771m) und des Zenokopfes (1756m)!

12 Juni: Almbachklamm

Die Almbachklamm ist eine 3 km lange, romantische Schlucht am Fuße des mächtigen Untersberges in der Gemeinde Marktschellenberg.

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Informationen erhalten Sie hier 


Frühlingsfest der Berge
Frühlingsfest der Berge
Frühlingsfest der Berge
11.05.2018

20. - 27. Mai 2018 - Im Frühling erwacht die Welt zu neuem Leben. Ein buntes Programm zu den Themen Entschleunigung, Natur und Ursprünglichkeit lässt die vom Alltag strapazierten Akkus wieder aufladen. Besonders lohnenswert ist auch der Besuch des traditionellen Waldfestes des Trachtenvereins D'Rauschberger-Zell auf dem Gelände des Holzknechtmuseums. Bei bayerischem Brauchtum, feinen Schmankerln und süffigem Bier lässt es sich ausgelassen feiern. In der Glockenschmiede wird das alte Hammerwerk in Betrieb gesetzt und am großen Schleifstein kann man sehen, wie früher Werkzeug geschliffen wurde. 

Die besondere Biergarten-Atmosphäre, inmitten der Natur mit Musik, Plattler- und Tanzeinlagen sind etwas ganz Besonderes und sollte man einmal erlebt haben. Der Aktionstag im Holzknechtmuseum steht in diesem Jahr unter dem Motto "Natürlich! Aus dem Wald" und bietet Angebote von Flying Fox für die Kinder bis hin zu Kräuter- und Pilzwanderungen für die Erwachsenen. Von kulinarischer Seite werden Schmankerl vom Grill, Kaffee und Kuchen der Röckifrauen und natürlich Bierspezialitäten aufgetischt.

The Gregorian Voices
The Gregorian Voices
The Gregorian Voices
04.05.2018

Gregorianik meets Pop - Vom Mittelalter bis heute.

Die stimmgewaltigen Sänger tragen die Stücke mit einer berauschenden Klarheit vor, wodurch das Konzert durch seine musikalische Präzision und die reinen Gesänge des Chors dazu einlädt, abzuschalten und auf wundervolle Art und Weise dem Alltag zu entfliehen.

Das Herausragende an diesem Chor ist, dass er die frühmittelalterlichen gregorianischen Choräle durch Pop-Songs bereichert und völlig neu belebt und interpretiert. "The Gregorian Voices" arrangieren eindrucksvoll berühmte Klassiker der Popmusik im gregorianischen Stil. Das Publikum ist begeistert: "intensiv, aufwühlend, überragend und erstaunlich".

Neben "Ameno" von ERA erntet "Imagine", ein bekannter Song von John Lennon Beifallsstürme.

Das Konzert wird am 8. Mai 2018 um 20:30 Uhr stattfinden.

Die Burgruine Glanegg
Die Burgruine Glanegg
Die Burgruine Glanegg
26.04.2018

Burgruine Glanegg ist eine uneinnehmbare Festung auf einem Hügel, ist von weitem sichtbar, in der Mitte des sonnigen Glantales. Das Schloss ist eine Kombination verschiedener architektonischer Elemente und Stile, insbesondere des romanischen Stils und der Renaissance. Für Touristen ist natürlich das Hauptgebäude der Burg, der romanische Turm, von besonderem Interesse.

Die erste Erwähnung der Burg stammt aus dem Jahr 1121. Sein erster Besitzer war Henry III. Dann wurde die Burg vom Neffen Heinrichs III. - Bernhard Graf Spanheim - geerbt. Er vermachte den Besitz seines Neffen Herzog Otkatar II.

Das alte Gebäude ist von üppigen Weinbergen und fossilen Überresten von Baumstämmen umgeben. Für Touristen ist der Eingang an genau definierten Tagen geöffnet, so dass es unmöglich ist, das Schloss spontan zu besuchen.

Musikalisch Kulinarische Pfingstroas
Musikalisch Kulinarische Pfingstroas
Musikalisch Kulinarische Pfingstroas
20.04.2018

Bei der 10. Musikalisch Kulinarischen Pfingstroas sorgen am 20.Mai 2018 mehr als 20 traditionelle Musikgruppen für zünftige Stimmung.

Die Inzeller Wirte servieren dazu hausgemachte Köstlichkeiten. Egal ob dampfende Ofenkartoffeln mit Speck, Hirschbraten, Rostbratwürste, Kuchenspezialitäten oder Schmalzgebäck: Von herzhaft bis süß ist für jeden Gusto genau das Richtige dabei.

Fester Bestandteil der Pfingstroas ist auch 2018 wieder ein Kunsthandwerkermarkt im Festsaal Inzell und im Pfarrsaal Inzell, bei dem Handwerker und Künstler aus nah und fern ihre ausschließlich handgemachten Produkte anbieten. Die Adlgasser Straße verwandelt sich deshalb in die „Marktstraße“. Einige Kunsthandwerker geben den Besuchern die Gelegenheit, ihnen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen.

Auch wer sich für alte Traktoren interessiert, ist bei der Inzeller Pfingstroas genau richtig. Unter den 250 präsentierten Oldtimern befinden sich viele Raritäten – einige sind fast 100 Jahre alt. Höhepunkt ist die Bulldog-Oldtimer-Rundfahrt durch Inzell, bei der die stolzen Besitzer durch das festlich geschmückte Dorf fahren.

Kindern wird bei der Pfingstroas bestimmt nicht langweilig. Im Kinderland am Rathaus erleben sie aufregende Abenteuer.

Also, auf geht´s zur Pfingstroas nach Inzell!

Die Burgruine Karlstein
Die Burgruine Karlstein
Die Burgruine Karlstein
11.04.2018

Die Ruinen der Burg Karlstein sind in der deutschen Stadt Bad Reichenhall. Die Burg befand sich auf einem steilen Felsen und man konnte nur über eine lange Metalltreppe erreicht werden.

Die Burg wurde im frühen 12. Jahrhundert von Konrad von Paylstein erbaut. Im 17. Jahrhundert wurde die Familie des Herzogs von Bayern Karlstein wieder aufgebaut. Das neue Gebäude wurde im Barockstil erbaut. Das Schloss hatte eine quadratische Basis; Seine Seitentürme von Kreisform suchten mit kegelförmigen Dächern den Himmel ab. Neben dem Schloss gab es eine Kapelle und Hofgebäude.

Im Jahr 2012 wurden die Ruinen der Burg in Privatbesitz erworben. Ein Teil der Mauern wurde restauriert, und die Wege wurden von den Baumpflanzungen geräumt. Heute sind die Überreste des architektonischen Komplexes verfügbar für Besucher. 

Saalachkraftwerk
Saalachkraftwerk
Saalachkraftwerk
20.03.2018

Das Wasserkraftwerk Saalach in Bad Reichenhall wurde 1914 in Betrieb genommen. Das Abwasser kommt durch eine Struktur, die aus fünf Rohren mit einem Durchmesser von jeweils 2,5 Metern und Turbinen mit einer Länge von 620 Metern besteht. Das Kraftwerk liefert einen Strom für die Wohnhäuser von Bad Reichenhall, sowie eine nahe gelegene Eisenbahn. Das Hauptgebäude des Kraftwerks ist heute ein geschütztes Kulturdenkmal Bayerns.

Das Hauptgebäude ist ein zweistöckiges Gebäude mit einem Zeltdach aus roten Ziegeln. Die Fassade des Gebäudes ist in vier Sektoren durch Säulen mit jeweils vier doppelten rechteckigen Fenstern unterteilt. Unter dem Walmdach befindet sich ein halbrunder Bogen mit quadratischen Fenstern und dem Wappen der Stadt. Das Gebäude steht direkt auf der Arbeitsstruktur des Bahnhofs.

Skigebiet Spitzingsee
Skigebiet Spitzingsee
Skigebiet Spitzingsee
02.03.2018

Am Ufer eines wunderschönen blauen Sees, umgeben von hohen Bergen und dichtem Wald, befindet sich eines der beliebtesten Skigebiete in Bayern - Spitzingsee. Dieser malerische Ort lockt Touristen mit seiner natürlichen Schönheit, saubere Bergluft und ausgezeichnete Winterunterhaltung. Es wird sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skifahrer oder Snowboarder etwas zu unternehmen geben.
Spitzingsee ist eine kleine Stadt, in der nur 7000 Menschen leben. Hier können Sie sich also von der Hektik, umgeben von fast unberührter Natur, erholen, zumal eine Großstadt - München nur eine Stunde entfernt ist. Das Resort ist neben Winterunterhaltung und schöner Natur auch für seine heilende Bergluft bekannt. Nicht umsonst empfehlen Ärzte seit Jahrhunderten Menschen mit Allergien und Atemwegserkrankungen hierher zu gehen.
Spitzingsee ist ein prächtiges Skigebiet, das zu den drei beliebtesten Winterdestinationen Deutschlands zählt. Hier gibt es viele verschiedene Wege, die sowohl für Kinder als auch für gefügige Profis geeignet sind. Eine besondere Attraktion des Resorts ist der Burton Snow Park, wo sich professionelle Athleten auf Wettkämpfe vorbereiten. Übrigens, im Park wird besonderer Wert auf ein hohes Maß an Sicherheit gelegt - Gäste können kostenlos Helme und Schutzvorrichtungen zum Skifahren bekommen. In Spitzingsee ist auch eine der längsten in Deutschland Schlittenabfahrten, die Länge von fast fünf Kilometern.

Predigtstuhlbahn
Predigtstuhlbahn
Predigtstuhlbahn
30.01.2018

Auf dem Predigtstuhl können Sie die Gondelbahn erklimmen. Es wurde 1928 erbaut und ist das älteste in Deutschland.

Sie müssen keine Angst haben, da das Fahrzeug sorgfältig überwacht wird. Nach achtundeinhalb Minuten bringt Sie die Seilbahn zur schönsten Aussichtsplattform von Bad Reichenhall.

Panorama von oben ist einfach grandios, die Aussicht ist faszinierend. Schneebedeckte Alpenriesen funkeln in der Sonne, Mozarts Stadt Salzburg liegt auf der Handfläche, und von irgendwoher bringt der Wind das Glockenläuten der Kuhherde.

Organisieren Sie eine Wanderung, Paragliding oder Drachenfliegen, Mountainbike fahren, Klettern oder Reiten, Rafting, oder einfach nur ruhig auf einer Alm sitzen und den Stimmen der Berge lauschen - all das ist in Bad Reichenhal möglich.

Allen Gästen, sowohl normalen Touristen als auch denjenigen, die ihre Gesundheit verbessern wollten, bietet die Stadt fast alles, was den Aufenthalt hier zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Reikartz Hotel Group erweitert die Hotelkette
Reikartz Hotel Group erweitert die Hotelkette
Reikartz Hotel Group erweitert die Hotelkette
12.01.2018

Reikartz Hotel Gastager Inzell befindet sich im Inzell Stadtzentrum, 1 km von der Max Aicher Arena entfernen und von einer Bergkette umgeben. Der Kurpark ist nur 6 Gehminuten vom Hotel entfernen und den fabelhaften Chiemsee erreichen Sie in 20 Minuten mit dem Auto.

Die Hotelinfrastruktur besteht aus 39 komfortablen Zimmern, einem Restaurant, in dem morgens ein Frühstücksbuffet serviert wird, einem Hallenbad mit Bergpanorama, Ski-Zimmer, kostenlosen Parkplätzen und einer Tiefgarage. Am Abend können Sie ein komplexes Abendessen im Restaurant bestellen.

«Der Hotelname «Gastager» stammt aus dem Familienname des Mannes, der vermutlich 1950 von Amerika nach Inzell zurückgegangen ist, das Resort gestaltet hat und dieses Hotel gebaut hat. Es ist ein Drei-Sterne-Boutique-Hotel im bayrischen Stil und liegt im Stadtzentrum. Jetzt ist unser vorrangiges Ziel, die absolute Führungsrolle in Bezug auf die Servicequalität in diesem Hotel zu übernehmen», - kommentiert Sebastian Kraemer, CEO der Reikartz Hotel Group.

Heute vereinigt die Hotelkette Reikartz Hotel Group mehr als 30 Hotels in der Ukraine und 5 außerhalb: in Kasachstan, Schweden und Deutschland. 

Gemütliches Hotel in der malerischen Landschaft
Gemütliches Hotel in der malerischen Landschaft
Gemütliches Hotel in der malerischen Landschaft
18.07.2017

Inmitten des malerischen Chiemgaus gelegen, umgeben von einer herrlichen Bergwelt liegt das charmanter und herzlicher Gastager. Der ideale Standort, um sich zu erholen und die Region kennenzulernen.

Der außergewöhnliche Charme des Hauses, die persönliche Atmosphäre und der aufmerksame Service werden Ihren Aufenthalt bestimmt zu etwas Besonderem machen. Seien Sie unser Gast - wir freuen uns darauf, Sie zu verwöhnen.

Das Reikartz Hotel Gastager Inzell befindet sich im historischen Zentrum Inzell, mit einzigartigen Blick auf das imposante Alpenpanorama. Es gibt 39 individuelle & komfortable Zimmer und Junior Suiten, von denen viele Balkone sowie einen einzigartigen Panoramablick haben.